ed-on e.V. > Blog > Beitrag

CeBIT 2010 – Zukunft der Schule und das digitale Lernen

2010-03-09 10:00 von Markus Fettke

mit Videos

Verschiedene Fragen bewegen die Bildungsdebatte – gehen die bestehenden Paradigmen der formalisierten Präsenzveranstaltungen in der Schule konform mit den Informations- und Lernverhalten der “Generation Internet”? Wie müssen die methodisch-didaktischen Konzepte und Organisationsformen der Schule an heutige Verhaltensmuster und Ansprüche der Wissensgesellschaft angepasst werden? Und welche Position nehmen dabei Lerntechnologien, digitale Lernumgebungen und Social Software ein? Diese Fragen sollen in dem interaktiven Panel “Zukunft der Schule und das digitale Lernen” diskutiert werden.

Diskussion:
Norbert Hähnel, Leiter Fachbereich Forschung und Lehre, Microsoft Deutschland GmbH
Prof. Dr. Jean-Pol Martin, Didaktik-Professor (Universität Eichstätt-Ingolstadt) im Ruhestand, Begründer der Unterrichtsmethode “Lernen durch Lehren”, LdL
Gerhard Seiler, Schulen ans Netz e. V.
Oliver Tacke, Institut für Organisation und Führung, TU Braunschweig

Moderator:
Norbert Schneider, top7consulting

 

 

 

Weitere Videos finden Sie unter http://www.youtube.com/user/edon2010.

Zurück

Einen Kommentar schreiben